14_Toerggelen_Suedtirol.jpg

Törggelen Südtirol  7 Tage

Bistrobusreise nach Trentino und Südtirol inkl. First-Class Ausflugspaket mit Törggelen-Abend

 

Törggelen Südtirol

7 Tage: Ende Sept./Anfang Okt 2021 je nach PLZ Gebiet (s. unten)

Törggelen in Südtirol im goldenen Herbst mit Bernina Bahnstecke. Eine traumhafte Kombination!

Wenn der Herbst ins Land zieht, wenn das Laub bunt und das Licht golden wird, dann beginnt in Südtirol wieder die traditionelle Törggelen-Saison. „Törggelen“ heißt der alte Brauch, bei dem Einheimische und Besucher der nördlichsten Provinz Italiens die Ernte mit herzhaften Speisen und neuem Wein genussvoll feiern. Freuen Sie sich auf diese ursprüngliche Südtiroler Lebensart, auf herzliche Gastlichkeit und deftige Spezialitäten. Erleben Sie eine spektakuläre Alpenüberquerung auf der „Bernina“ Panorama-Bahnstrecke und Ausflüge in die anmutige Bergwelt mit ihrer glasklaren Herbstluft.

Reiseroute

 

Unsere Reiseroute führt Sie nach einer Zwischenübernachtung in Bayern ins Sonnental der Dolomiten... nach Dimaro in Südtirol/Italien. Ihr Hotel befindet sich nur 150 Meter vom Ortszentrum entfernt Von dort aus geht es mit dem Bistrobus zu herrlichen  Ausflugszielen. Erleben Sie die einmaligen, herbstlichen Naturlandschaften, entdecken Sie die wunderschöne Umgebung und genießen Sie als besonderen Höhepunkt einen traditionellen Südtiroler Törggelen-Abend bei neuem Wein, gerösteten Kastanien, vielen süßen und herzhaften Spezialitäten und Live-Musik.

Die Tagesausflüge bringen Sie nach San Romedio mit Besuch des Castel Thun, nach Trient mit Fahrt in der Schmalspurbahn sowie in die Schweiz nach St. Moritz - dorthin gelangen Sie ab Tirano mit dem berühmten, legendären Bernina-Express. Diese Bahnlinie ist UNESCO Welterbe und versetzt jeden Reisegast ins Staunen und Schwärmen.​

Leistungspaket

  • Fahrt: im VIP-Liner Bistrobus von Autobus Hödl mit Klimaanlage, Toilette, 4 Sterne Bestuhlung, großer Bordküche sowie Bistrobereich

  • Bordservice im Bistrobus: Sie haben die Möglichkeit kostengünstig ein Frühstück, Mittagessen oder sonstige Snacks zu erhalten. Ebenfalls werden auch Getränke wie Bier, Softgetränke und Kaffee angeboten

  • Abholung: im Umkreis von 30 Kilometer Reisebegleitung: ab Einstieg

  • Übernachtungen & Verpflegung:

  • 2 Zwischenübernachtungen inklusive Frühstück und Abendessen im guten Mittelklassehotel

  • 4 Übernachtungen inklusive Frühstück im sehr guten 3 Sterne Superior Sporthotel Rosatti in Dimaro/Italien

  • Inkl. Halbpension im Hotel Rosatti mit Törggelen Abend wie folgt:

  • 2 x 3-Gang-Abendessen mit Menüauswahl

  • 1 x typisches Trentiner 4-Gang-Menü

  • 1 x Törggelen-Abend, Live-Musik & Törggelen Mahlzeit

  • Gemüse- und Antipasti-Buffet zu jedem Abendessen

  • Hotellage: Das Sporthotel Rosatti liegt nur 150 Meter vom Zentrum des italienischen Urlaubsortes Dimaro

  • Hotelausstattung: Fahrstuhl, Restaurant, Hotelbar, WLAN, Terrassen, Garten, Safe, Zimmerservice, Klimaanlage, Hallenbad, Whirlpool (außen), Sauna, Rezeption

  • Zimmerausstattung: Telefon, Sat-TV, W-LAN, Safe, Sitzmöglichkeiten, Schrank, Bad mit Dusche/Wanne & WC

 

  • Inkl. First-Class Ausflugs- & Erlebnispaket:

  • Tagesausflug San Romedio mit Castel Thun inkl. Eintritt und einem Picknick

  • Tagesausflug mit Fahrt in der Schmalspurbahn nach
    Trient und Stadtführung/Besichtigungen

  • Tagesausflug mit Fahrt im Bernina-Express von Tirano nach St. Moritz, anschließend Stadtführung und Besichtigungen

  • Alle Ausflüge mit deutschsprachiger, ortskundiger Reiseleitung

  • zzgl. Kultur- und Tourismustaxen

  • Reisesicherungsschein nach § 651 k BGB

Reisevideo Törggelen Südtirol 2020

Preise im Detail

-50€ Rabatt: ab 699€

pro Person im Doppelzimmer

Einzelzimmerzuschlag 102€

save-2050060_1920_edited.jpg

Reiseprogramm

1. Tag

Anreise von Ihren Zustiegstellen im geplanten Bistrobus zur Zwischenübernachtung nach Bayern (abhängig von Ihrem
Wohnort / Fahrtroute). Genießen Sie am Abend die bayerische Gastfreundschaft bei einem herzhaften Abendessen.

2. Tag

Durch das Tiroler Inntal und vorbei an der Heimat des Bergdoktors, folgen Sie dem jungen Inn, bevor Sie den idyllischen Reschen-Stausee erreichen. Hier ist eine Pause ein Muss. Die Fahrt nach Meran stimmt Sie auf Südtirol ein, bevor Sie Ihr Hotel in Dimaro erreichen. Hier werden Sie mit einem Begrüßungsgetränk empfangen. Anschließend Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

3. Tag

Sie starten romantisch in den Tag und steigen in eine Schmalspurbahn, die Sie von Dimaro nach Trento bringt. Die herrliche Bahnreise führt Sie durch kleine Dörfer mit traditioneller Architektur, entlang an Schlössern, Apfelplantagen und durch die beeindruckende Bergwelt des Nonntals. In Trento zeigt Ihnen Ihre Reiseleitung die Sehenswürdigkeiten bei einer Stadtführung. Die Paläste und romantischen Gässchen der Altstadt werden Sie begeistern, bevor es zurück ins Hotel geht. Hier erwartet Sie bereits ein weiterer Höhepunkt: Beim „Törggelen“ mit Livemusik lassen Sie den Tag ausklingen… hier bleibt kein Auge trocken und kein Magen hungrig. Es wird viel gelacht, herbstliche Leckereien der Südtiroler Küche und Nuier Wein (Jungwein) kommen auf den Tisch. Schauen Sie mal, wann der Abend zu Ende geht.

4. Tag

Heute starten Sie etwas später, denn der gestrige Abend ist vielleicht recht lang gewesen, ...wer weiß. Vorbei am Lago di St. Giustina erreichen Sie den Wallfahrtsort San Romedio, am Ende einer canyonartigen Schlucht. Der Wallfahrtsort erhebt sich auf einem 70m hohen Kalkfelsen und besteht aus mehreren Kirchen und Kapellen. Die vielen Bauwerke stammen aus verschiedenen Epochen. Die älteste Kirche wurde bereits um das Jahr 1000 auf dem Grab des Hl. Romedius errichtet, welcher der Legende nach auf einem gezähmten Bären nach Trient geritten sein soll. Die beliebte Pilgerstätte wird heute noch von zwei Brüdern des Ordens des Hl. Franz von Assisi bewacht. Nach der Besichtigung hält Ihr Bus-Team eine zünftige Brotzeit für Sie bereit, bevor Sie Schloss Thun besuchen. Eine Führung zeigt Ihnen, warum Südtirol auch das Land der Burgen und Schlösser genannt wird.

5. Tag

Heute wartet der legändere Bernina-Express auf Sie. Durch die günstige Lage des Hotels erreichen Sie Tirano in kürzester Zeit. Hier heißt es dann Platz nehmen und staunen! Auf dieser Bahnfahrt bis nach St. Moritz im schweizerischen Tal Engadin wird die Schönheit der Alpen für Sie vollkommen erfahrbar. Atemberaubende Landschaften und Meisterleistungen der Ingenieurskunst finden auf der ganzen Strecke zusammen. Freuen Sie sich auf eine Route, die eine der spektakulärsten des europäischen Alpenraums ist. Angekommen in St. Moritz zeigt Ihnen ein Bummel durch den Ort, wo der Jet Set und die Schickeria feiert, bevor es auf landschaftlich schöner Strecke mit dem Bus zurück ins Hotel geht.

6. Tag

Sie fahren heute ins Grödnertal nach Sankt Ullrich. Besuchen Sie das Grab von Luis Trenker oder eine der berühmten Holzschnitzereien, bevor Sie Brixen erreichen. Hier genießen Sie einen längeren Aufenthalt. Kennen Sie die Brixner Laubengänge oder das Gasthaus Elefant? Entdecken Sie während der Mittagspause diesen bekannten Ort, an dem es viel zu sehen gibt, bevor es über den Brennerpass weiter ins Tiroler Inntal geht. Hier ist an der bekannten Karlskirche auch ein Stopp geplant... berühren Sie den „Stein des Gehorsams“?, bevor Sie wieder in Bayern eintreffen.

7. Tag

Nach dem Frühstück beginnt leider schon wieder die Heimreise, aber mit vielen schönen Erinnerungen freut man sich schon auf die nächste Reise mit Autobus Hödl.

Reisetermine & Postleitzahlgebiete

Unsere Busreisen starten an den verschiedenen Postleitzahlgebieten Deutschlands immer an bestimmten Daten, die Sie in der nachfolgenden Tabelle einsehen können.

 

Online-Buchungsanfrage

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt - Chinesische Philosophie

 

Wir freuen uns, wenn diese Reise heute für Sie mit der Buchungsanfrage und der damit verbundenen Vorfreude startet.

Ihr erster Schritt:

Mit nur einem Klick auf den "Los gehts" Button, gelangen Sie zu unserem Online-Buchungsformular und allen weiterführenden Informationen.

Soziale Netzwerke

  • Facebook

Änderungen in Programmabläufen vorbehalten. Das Leistungspaket wird hierdurch nicht gemindert.

Änderungen & Irrtümer vorbehalten.

Kontakt & Beratung

Mo. bis Do. von 8:00 bis 16:30 Uhr

Fr. von 8:00 bis 14:30 Uhr

+49 (0) 4473 94140

Autobus Hödl GmbH & Co Betriebs-KG

Lange Straße 35

49685 Emstek