Nordkap_Norwegen_Mitternachtssonne Nordk

Nordkap – Jubiläum  13 Tage

Rundreise durch Skandinavien über Stockholm, Helsinki, Kopenhagen & zum Nordkap, inkl. Halbpension & First-Class Ausflugspaket

 

Nordkap – Jubiläum

13 Tage: Vom 12. bis 24. Juni 2021

und vom 29. Juni bis 11. Juli 2021

Goldenes Jubiläum im Land der Mitternachtssonne – Peters 50. Reise ans Nordkap!

Das Nordkap, mit dem wohl berühmtesten Felsplateau Europas, ist seit jeher eines der großen Reiseziele. Ein Ziel, das man einmal im Leben besuchen will oder zu dem man gern wieder zurückkehrt. An diesem Ort, wo unser Kontinent endet und die Weite des Eismeers beginnt, überkommt jeden Besucher das faszinierende Gefühl, „am Ende der Welt“ zu stehen. Freuen Sie sich auf den Moment, am majestätischen Nordkap-Globus im Schein der Mitternachtssonne zu verweilen und auf eine 12-tägige Reise ohnegleichen - an den nördlichsten Punkt Europas, den man mit einem Fahrzeug erreichen kann. Ich habe das große Glück, im Jahr 2020 zum 50sten Mal mit einer Reisegruppe ans Nordkap zu fahren. Über 2000 Gäste habe ich bisher dorthin begleitet und darf auf einen großen, kaum nachzuahmenden Erfahrungsreichtum zurückblicken. Viele bleibende Freundschaften sind entstanden und so mancher Mitreisende nannte mich schon den „Nordkap-Profi“. In einem ruhigen Moment ist es einfach nur schön die zahlreichen Dankesschreiben noch einmal zu lesen und in Erinnerungen zu schwelgen. So unvergleichlich und unvergesslich alle meiner vorangegangenen Nordkap-Reisen auch sind, diese „Goldene Jubiläumstour“ liegt mir persönlich ganz besonders am Herzen. Mit all meinen Kenntnissen und Erfahrungen im Gepäck erwartet Sie eine Reise durch Landschaften voller Kontraste und atemberaubender Schönheit, eine Reise voller Licht und unvergesslicher Augenblicke. Erleben Sie mit mir zusammen Tage ohne Dunkelheit und die Vielfältigkeit des hohen Nordens: Schroffe Küsten, malerische Fischerdörfer, steinige Mondlandschaften, grüne, blühende Hänge, einsame Hütten, betriebsame Städte, die Magie der Mitternachtssonne und den großen Höhepunkt ... das Nordkap, das einen für immer in seinen Bann zieht.

Reiseroute

 

Unsere Reiseroute führt Sie durch Skandinavien über Stockholm, Helsinki, Kopenhagen und zum Nordkap!​

Preise im Detail

-50€ Rabatt: ab 1.549€

pro Person im Doppelzimmer, inkl. Doppelkabine innen

Einzelzimmerzuschlag 360€, inkl. Einzelkabine innen

Preis f. Aussenkabine auf Anfrage

save-2050060_1920_edited.jpg

ab 1599€ pro Person 

Leistungspaket

  • Fahrt: im VIP-Liner Bistrobus von Autobus Hödl mit
    Klimaanlage, Toilette, 4 Sterne Bestuhlung, großer Bordküche sowie Bistrobereich

  • Bordservice im Bistrobus: Sie haben die Möglichkeit
    kostengünstig ein Frühstück, Mittagessen oder sonstige Snacks zu erhalten. Ebenfalls werden auch Getränke wie Bier, Softgetränke und Kaffee angeboten

  • Abholung: im Umkreis von 30 Kilometer

  • Reisebegleitung: ab Einstieg

  • Fährüberfahrten:

  • 1 Fährüberfahrt mit dem Fährschiff der Tallink in 2-Bettkabinen mit Frühstück und Abendessen: Stockholm – Turku

  • 2 Fährüberfahrten: Puttgarden – Rödby (Hinweg), Rödby – Puttgarden (Rückweg)

  • Übernachtungen & Verpflegung:

  • 2 Zwischenübernachtungen mit Frühstück & Abendessen im guten Mittelklassehotel, 1x im Raum Lübeck, 1x im Raum Hamburg

  • 9 Übernachtungen während der Rundreise mit Frühstück & Abendessen in guten & gehobenen Mittelklassehotels

 

  • Inkl. First-Class Ausflugs- & Erlebnispaket:

  • Stadtbesichtigung & Führung Stockholm, Helsinki & Kopenhagen

  • Besuch des Elchparks „Langanland“

  • Besuch der “Heimat des Weihnachtsmannes” Rovaniemi

  • Besuch und Besichtigung des Nordkaps inkl. aller Gebühren mit Nordkapfelsen und Halle

  • Erhalt der Nordkap-Urkunden

  • Erhalt der Skandinavien-Landkarten

  • Besuch und Besichtigung Sapmi-Park in Karasjok

  • Besuch und Besichtigung Skisprungzentrum Paradiskullen in Örnsköldsvik

  • Besuch einer Dalapferd-Schnitzerei

  • alle Ausflüge mit deutschsprachiger, ortskundiger Reiseleitung

  • inkl. aller Kultur- und Tourismustaxen

  • Reisesicherungsschein nach § 651 k BGB

Reiseprogramm

1. Tag

Anreise von Ihren Zustiegstellen zur Zwischenübernachtung im Raum Lübeck. Bei der bequemen und entspannten Anreise wartet im Reisebus bereits ein Kaffee mit einer sü.en Überraschung auf Sie. Am frühen Abend erreichen wir Ihr Hotel. Den Rest des Tages haben Sie zur freien Verfügung.

2. Tag

Über Fehmarn und die dänische Insel Seeland erreichen wir Schweden, wo Sie zunächst Gelegenheit haben, dem „König“ in Schwedens Wäldern ganz nahe zu kommen. Wir besuchen den Elchpark „Laganland“. In der freien Natur sind die Elche sehr scheu und schwer zu sehen. Freuen Sie sich auf dieses einmalige, beeindruckende Erlebnis. Anschließend Weiterfahrt zur Übernachtung in Smaland.

3. Tag

Eines der bekanntesten Bauwerke Schwedens erwartet Sie in der Ortschaft Berg: Die imposante und größte Schleusentreppe des Göta Kanals, die „Bergs Slussar“ am See Roxen. Am Nachmittag erreichen wir die schöne schwedische Hauptstadt Stockholm, die Sie bei einer Stadtbesichtigung näher kennen lernen. Abends legt unsere Fähre in Richtung Finnland ab. Durch den einzigartigen Schärengürtel geht die Reise in Richtung Turku. Übernachtung an Bord.

4. Tag

Auf unserem Weg nach Helsinki durchqueren wir die idyllischen Regionen Südfinnlands. Felder, Wälder, Seen und Dörfer strahlen ländliche Ruhe aus. Die finnische Hauptstadt gilt als Schmelztiegel west- und osteuropäischer Kultur. Viele Sehenswürdigkeiten sind hier zu finden, die Sie bei einer Stadtführung erkunden werden. Freuen Sie sich im Anschluss auf die großartigen Landschaften der mittelfinnischen Seenplatte. Unzählige blaue Seen voller kleiner Inseln und tiefe grüne Wälder, die sich bis zum Horizont, erstrecken ein unvergleichliches Ambiente. Übernachtung im Raum Varkaus.

5. Tag

Wir erreichen Oulu, die weiße Stadt des Nordens kurz vor Finnisch Lappland. Ihr Herz schlägt auf dem Marktplatz: Hier stehen das Theater, hübsche rote Holzhäuser und die schön restaurierte alte Markthalle. Eine Vielzahl an Cafés, Restaurants und Kaufhäusern erwartet Sie bei Ihrem Aufenthalt. Entlang der Küste geht es weiter nach Rovaniemi. Der Ort ist weltweit bekannt als "offizielle" Heimat des Weihnachtsmannes. „Santa Claus Village“ befindet sich direkt auf dem Polarkreis, den Sie hier traditionell zu Fuß überqueren. Übernachtung in Luosto.

6. Tag

Heute fahren wir dem Höhepunkt dieser Reise entgegen, dem Nordkap. Von Finnland geht es nach Norwegen. Entlang des Porsangerfjords und durch den Nordkaptunnel kommen wir in unser Hotel auf der Nordkapinsel Mageroya. Nach dem Abendessen wird es spannend. Wir fahren zum berühmten Nordkap-Felsen, der 307m hohen Klippe, mit einzigartigem Ausblick auf das Eismeer. Wenn Sie hier stehen, wo nur noch einige Inseln im Eismeer zwischen Ihnen und dem Nordpol liegen, werden Sie Eins mit der ungezähmten nordischen Natur, ein bewegender Moment im Schein der Mitternachtssonne. Ein Erlebnis ist auch die in den Fels gesprengte Nordkap-Halle mit Shop, Postoffice, Cafeteria, Grotte und einem spektakulärer Panorama-Film, der Sie mitnimmt auf eine Reise durch die Jahreszeiten. Ganz am Rande der Nordkap-Klipp befindet der „Nordkap-Globus“, das wohl berühmteste Fotomotiv der Insel.

7. Tag

Wir reisen zurück zum norwegischen Festland in die Stadt Alta, wo Sie Gelegenheit haben, die Nordlichtkathedrale zu besichtigen. Anschließend machen wir Station im Sapmi-Park in Karasjok. Karasjok ist die heimliche Hauptstadt der norwegischen Samen. Der Park beherbergt Rentiere und zeigt das traditionelle Leben der Samen. Außerdem wird Duoddji, das samische Kunsthandwerk präsentiert. Weiterfahrt nach Finnland und Übernachtung in Sirkka/Levi.

8. Tag

Genießen Sie den heutigen Ruhetag in Ihrem Urlaubsort Sirkka/Levi  bzw. Wellness- und Spa-Hotel. Inmitten der Fjäll-Landschaft läßt es sich gut entspannen im stimmungsvollen Spa des Hotels. Es erwarten Sie Whirlpools (innen und außen), Hauptbecken mit Wasserrutsche, Lauf- und Aquajogging-Becken, großes Schwimmbecken (20x10m) sowie diverse Saunen und Dampfbad. Dieses tolle Erlebnis kostet ca. 20,-€ p. Person und kann vor Ort bezahlt werden. Oder lernen Sie bei einem gemütlichen Spaziergang Ihren kleinen Urlaubsort am Fuße des Berges Levi kennen. Levi ist gleichzeitig das größte und bekannteste Wintersportzentrum in Finnland mit 27 Liftanlagen und wurde schon viermal zum besten finnischen Ski-Gebiet gewählt.

9. Tag

Wir überqueren noch einmal die schwedische Grenze. Auf einer landschaftlich wunderschönen Strecke geht es entlang des Bottnischen Meerbusens. Über die Küstenst.dte Lulea und Skelleftea erreichen wir Umea. Sie wird die „Stadt der Birken“ genannt, seit dort 1888 nach einem verheerenden Feuer über 3000 Birken gepflanzt wurden. Übernachtung im Raum Umea/Örnsköldsvik.

10. Tag

Vormittags besuchen Sie das Skisprungzentrum „Paradiskullen“ in Örnsköldsvik. Es folgt eine malerische Route: Das Küstengebiet und Weltkulturerbe „Höga Kusten“ (Hohe Küste) ist die höchste Landerhebung der Welt und das wohl Außergewöhnlichste, was Schweden zu bieten hat. Von hier geht es in die Provinz Darlana mit ihrer Weltkulturstadt Falun. Sie ist bekannt für ihre Kupferminen, in denen schon vor 1000 Jahren Kupfer abgebaut wurde. Dabei wurden die Eisenpigmente zur Herstellung des berühmten "Faluröd" (FaluRot) gewonnen, die rote Farbe, mit der viele schwedische Holzhäuser angestrichen sind. Übernachtung in Falun.

11. Tag

Wir verweilen noch etwas in der Provinz Darlana. Einige der ältesten schwedischen Spezialitäten und Symbole sind hier zu Hause, wie die Brühwurst "Falukorv", die eine Erfindung deutscher Bergleute ist. Das wohl bekannteste Souvenir der Region ist das Dalapferd (Dalahäst). Es wird bis heute von Hand gefertigt, was Sie bei unserem Besuch in einer Schnitzerei beobachten können. Wir fahren weiter über Örebro, entlang des glasklaren Vättern-Sees und vorbei an Karlsborg, wo der Götakanal in den See mündet. Übernachtung in Jönköping.

12. Tag

Heute geht es über Malmö und die .resundbrücke in die Hauptstadt Dänemarks nach Kopenhagen. Bei einer Stadtführung entdecken Sie das Flair dieser schönen Hafenstadt, bevor wir in Rödby die Fähre zurück nach Fehmarn nehmen. Von Puttgarden aus reisen wir zur letzten Übernachtung nach Hamburg/Buchholz.

13. Tag

Der Tag Ihrer Heimfahrt ist gekommen. Eine besondere Jubiläumsreise ans Nordkap und durch die Nordländer Europas. Augenblicke und Gefühle, die Ihnen und uns allen als unvergessliche Momente in Erinnerung bleiben.

Reisetermine & Postleitzahlgebiete

Unsere Busreisen starten an den verschiedenen Postleitzahlgebieten Deutschlands immer an bestimmten Daten, die Sie in der nachfolgenden Tabelle einsehen können.

 

Online-Buchungsanfrage

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt - Chinesische Philosophie

 

Wir freuen uns, wenn diese Reise heute für Sie mit der Buchungsanfrage und der damit verbundenen Vorfreude startet.

Ihr erster Schritt:

Mit nur einem Klick auf den "Los gehts" Button, gelangen Sie zu unserem Online-Buchungsformular und allen weiterführenden Informationen.

Soziale Netzwerke

  • Facebook

Änderungen in Programmabläufen vorbehalten. Das Leistungspaket wird hierdurch nicht gemindert.

Änderungen & Irrtümer vorbehalten.

Kontakt & Beratung

Mo. bis Do. von 8:00 bis 16:30 Uhr

Fr. von 8:00 bis 14:30 Uhr

+49 (0) 4473 94140

Autobus Hödl GmbH & Co Betriebs-KG

Lange Straße 35

49685 Emstek